Tut Ankh Amun
adonai reisen - Spirituelle Ägyptenreisen
Tutenchamun

adonai merkaba institut Home  Updates Jahreskalender 1.HJ 2016  Jahreskalender 2.HJ 2016  Infos Anmeldung Preise  Merkaba intensiv- und ATIH-Seminare  adonai records 432Hz-Musik  adonai reisen  Ägyptenreisen  Mexikoreisen  Kabbalah Lebensanalyse  EsoBücher  Blume des Lebens Flower of Life  Merkaba  Heilige Geometrie  Christusbewusstsein  Earth-Sky  Erzengel  Krafttiere  Kundalini  Über uns  Kontakt  Links  Impressum

adonai reisen Programm

Reiseprogramm Ägyptenreise 2012 mit gareth neu (Stand Mi 29.09.2012) PDF 600KB herunterladen oder anschauen


 

Ägyptenreise 2012 mit gareth

Kairo – Abydos – Dendera – Luxor – Edfu – Kom Ombo – Assuan – Wadi es Sebua – Amada – Abu Simbel
inkl. 4 Tage Nilkreuzfahrt und 4 Tage Nasserseeschifffahrt
(+ optionale Verlängerung in Dahab)
 

Abflug ab Frankfurt und von vielen weiteren Flughäfen aus (auf Anfrage)
Mo 29.10. - Mo 12.11.2012
Dauer: 15 Tage + optionale beliebige Verlängerung in Dahab auf dem Sinai

- findet statt (vorläufig mit kleinerer Gruppe) -
Bitte jetzt anmelden, die Flüge werden gebucht.

Wir können keine Flüge garantieren.

 


Diese Reise wird unsere außergewöhnlichste Reise, die wir je durchgeführt haben
Zum einen haben wir eine besondere Zeitqualität innerhalb des momentan ablaufenden Bewusstseinswandels erreicht und zum anderen wird Ägypten so leer sein wie noch nie. Das heißt, wir werden die einzigartige Möglichkeit haben, die Tempel praktisch ungestört zu erleben. Dies bietet uns öfter als sonst die Möglichkeit, in den Tempeln die Energien in Ruhe zu spüren und zu meditieren. Selbst wenn wir nicht überall ganz allein sein werden, können wir die Tempel stärker genießen, wenn nur 50 statt 500 Besucher mit uns da sind.

Die Reise selbst ist die schönste und umfangreichste Reise, die wir je gemacht haben. Des weiteren haben wir sie so preiswert kalkuliert, dass sie tatsächlich angesichts des Umfangs und der Leistung ein Sonderangebot darstellt. Zudem haben wir diesmal bereits die Möglichkeit, bereits ab 10 Teilnehmern zu fahren, was die Wahrscheinlichkeit der Durchführung erhöht.

Die politische Situation sehen wir als unbedenklich an, da wir eventuell auftretenden Protesten oder Demonstrationen nur in Kairo begegnen würden, und auch da sind diese nur an wenigen Plätzen, die wir umfahren können. Der Rest des Landes ist ruhig und die Touristen sind sicher, das war auch während der Zeit der Demonstrationen so. Wir werden über den aktuellen Stand vorher und während der Reise direkt aus dem Land auf dem Laufenden gehalten, so dass wir uns immer anpassen können. Da die Medien nur das Negativste berichten, spreche bitte im Zweifelsfalle mit uns darüber.
 


1. Tag
Mo 29.10.

Die Anreise zum Flughafen kann mit Auto oder mit Zug oder Nachtzug aus dem In- und Ausland erfolgen, in Deutschland dann mit Rail & Fly, das heißt innerhalb Deutschlands ist die Zugfahrt zum und vom Flughafen im Preis inbegriffen. Wer aus dem Ausland kommt, braucht nur eine Fahrkarte bis zur deutschen Grenze.

Wir treffen uns mit gareth ca. 1 Stunde vor Abflug im jeweiligen Gate im Flughafen Frankfurt oder München und fliegen mit Lufthansa oder Egypt Air von Frankfurt oder München aus nach Kairo (Frankfurt oder München hängt davon ab, woher die meisten kommen und welche Flüge wir bekommen). Wir kommen abends an und werden vom Flughafen in Kairo von unserer Agentur abgeholt und zu unserem 5 Sterne-Hotel Mena House Garden in Giseh gebracht. Es gibt in Kairo kein berühmteres Hotel und auch keines, das näher an der großen Pyramide liegt. Wir sind dort für zwei Übernachtungen mit Frühstück untergebracht.

Wir treffen uns nach dem Abendessen noch für eine Begrüßung und Besprechung der kommenden Dinge, insbesondere des morgigen Tages, des Pyramidenbesuchs. Wir werden das kurz halten, damit sich alle dann ausruhen können.

Die Anreise nach Kairo von allen, die nicht über Deutschland bzw. dem gemeinsamen Flug fliegen, sollte heute am Anreisetag oder schon vorher erfolgen. Der separate Transfer zum Hotel ist dann nicht im Reisepreis enthalten, wir können ihn aber gerne organisieren.

 

2. Tag
Di 30.10.

Wir fahren morgens mit dem Bus südlich von Kairo zum Besuch der Knickpyramide (von außen) und die Rote Pyramide (auch von innen) von Snofru in Dashur. Die nächsten Stationen sind die Stufenpyramide des Djoser und die Gräber in Sakkara. Wir werden danach auf dem Rückweg in einem Restaurant unterwegs unser Mittagessen einnehmen. Wir fahren wieder zurück nach Kairo und besichtigen das Giseh-Plateau mit den Pyramiden, dem Sphinx und dem Taltempel des Sphinx (und die tolle Mauer um das Giseh-Gelände).

Unser Highlight: Wir dürfen sehr wahrscheinlich über Mittag oder nachmittags eine Stunde exklusiv in die Königskammer der großen Pyramide. (Sollten wir eine sehr kleine Gruppe sein, ist dieser Punkt nicht finanzierbar, wir besuchen dann die Pyramide ganz normal und sehen zu, was wir vor Ort arrangieren können.)

Die Pyramide ist in dieser Zeit für andere Besucher geschlossen. Wir werden die Zeit nutzen, um dort in der Königskammer zu meditieren, so dass jeder Teilnehmer diese tiefe Erfahrung in Ruhe genießen kann.

Der Besuch hängt von der Genehmigung der Behörden ab. Es ist dafür ein angemessener Betrag im Reisepreis eingeplant, so dass keine weiteren Kosten entstehen. Sollten die Behörden vor Ort dann wesentlich mehr verlangen, werden wir gemeinsam entscheiden, was wir tun. Im Normalfall wird alles reibungslos verlaufen.

Weiter ist es uns oft gelungen, durch ein Trinkgeld vor Ort den Besuch in der Pyramide noch erheblich zu verlängern und auch weitere Räume sehen zu dürfen. Wir werden dafür direkt vorher sammeln. Es ist uns untersagt, in der Pyramide zu beten.

Danach Ausklang des Tages beim Abendessen in einem Restaurant in Kairo.

Nach dem Abendessen ist Zeit für eine Vorstellung des Programms durch gareth und gemeinsames Kennenlernen.

 

3. Tag
Mi 31.10.
 

Nach dem Auschecken morgens besuchen wir in das Ägyptologische Museum in Kairo mit den Schätzen des Tutenchamun und des Echnaton. Die Besichtigung des Mumiensaals mit der Mumie Ramses II und weiteren ist optional möglich.

Danach Transfer zum Flughafen Kairo und Flug nach Luxor. Transfer zu unserem 4-Sterne-Hotel El Luxor in Luxor für 3 Nächte mit Halbpension.

 

4. Tag
Do 01.11.
 

Wir fahren nach dem Frühstück mit dem Bus ca. 2,5 Stunden nach Abydos zum Tempel von Seti I und zum Osireion, beide dem Osiris geweiht. Der wunderschöne Tempel von Seti I hat die schönsten und farbigsten Reliefs in ganz Ägypten. Im Osireion entdeckte die Autorin Kathrina Raphael das erste Mal die Blume des Lebens an 5.000 Jahre alten Säulen. Wir werden uns die alten heiligen Muster ansehen. Wir versuchen dort ebenso den unbekannteren Tempel von Ramses II anzusehen, der für die Öffentlichkeit nicht frei zugänglich ist.

Da wir länger da sind, nehmen wir das Mittagessen direkt beim Tempel ein. Nach dem Besuch fahren wir für das Abendessen wieder nach Luxor zurück.

(Sowohl Dendara wie auch Abydos sind seltener besuchte Ziele der Touristen, weil längere Fahrten nötig sind, und sind damit nicht Bestandteil der üblichen Rundreisen.)

Wo immer wir in Tempeln und an heiligen Stätten sind, werden wir immer versuchen, die Stellen hoher Energie und Schwingung, das Zentrum der heiligen Kraftorte zu erspüren.

Wann immer sich auf der Reise die Möglichkeit bietet, werden wir bei den Tempeln in einer ruhigen Ecke meditieren. Da der Besuch bei manchen Tempeln kürzer ist, manchmal auch viel los ist und die Gelegenheit ja passen sollte, wird das in der Regel zweimal über die Reise hinweg der Fall sein. Jeder darf sich natürlich gerne individuell irgendwo hinsetzen und meditieren.

Aufgrund der Unruhen in Ägypten anfangs des Jahres ist dort jetzt nur wenig los. Daher könnte es dieses Mal sein, dass wir öfter die Ruhe für eine Meditation finden.

 

5. Tag
Fr 02.11.

Wir besichtigen morgens das sehr geschmackvoll gestaltete Ägyptologische Museum in Luxor mit vielen exklusiven Exponaten. Wir fahren weiter mit dem Bus nach Dendara und besichtigen den Hathor-Tempel. Dort sehen wir auch die berühmte Abbildung mit den Kolben in der unteren Krypta. Zum Abendessen kommen wir wieder nach Luxor.

Abends besuchen wir zu Fuß den Luxor-Tempel, den Tempel des Menschen. gareth gibt dort eine intensive Einweihung in alle Chakren gemäß der ägyptischen Mysterienschulen. Der Tempel schließt um 20:50 und jeder kann selbst zurück ins Hotel gehen, wann er möchte.

 

6. Tag
Sa 03.11.
 

Nach dem Frühstück checken wir aus unserem Hotel aus. Wir fahren morgens zum Westufer des Nils nach Theben West und besichtigen die Memnon-Kolosse von Amenhotep III, einige Gräber im Tal der Könige, den restaurierten Hatschepsut-Tempel, das Ramesseum von Ramses II und den Tempel von Ramses III in Medinet Habu. Mittagessen werden wir unterwegs in der Nähe der Tempel.

Nach unseren Besuchen werden wir zur Schiffsanlegestelle gebracht, wo wir die Kabinen auf unserem 5-Sterne-Nilschiff für 4 Nächte mit Vollpension beziehen.

Wir lassen den Tag beim Abendessen auf unserem Nilschiff in Luxor ausklingen. Wer möchte, kann nach dem Abendessen in Eigenregie in Luxor spazierengehen und in den Bazaren stöbern. Wir empfehlen allerdings, heute früh ins Bett zu gehen, da das Programm morgen sehr früh los geht.

Während der Nilschifffahrt, können wir uns auf dem Deck sonnen, im Pool baden und uns erholen. Die großzügigen Kabinen auf dem Schiff liegen alle in den oberen Decks. Es gibt also keine Zimmer im Basisdeck, wie sonst üblich.

Die Möglichkeit, eine Einzelkabine zu buchen, ist leider auf den Schiffen sehr begrenzt bis fast unmöglich. Solltest du deine Kabine mit jemandem teilen, dann verringert sich dein Einzelzimmerzuschlag. Wir versuchen wie immer, eine maximale Zahl an Einzelkabinen zu reservieren.

 

7. Tag
So 04.11.
 

Wir fahren nach einem frühen Frühstück los und besuchen das nahegelegene Karnak-Tempelgelände mit der berühmten Säulenhalle des Amun-Re-Tempels. Dieses Tempelgelände ist eines der größten weltweit mit vielen Tempeln darauf.

Mittags fahren wir zurück und das Schiff legt ab nach Esna. Der Nachmittag auf dem Schiff ist frei für Erholung, Sonnenbaden, Planschen im Pool und Kaffee trinken auf dem Deck.

Falls genügend Zeit bleibt und es passend erscheint, werden wir uns auf dem Schiff oder während der Reise für ein Rahmenprogramm treffen, um über die ägyptischen Aufstiegsmysterien zu sprechen.

Dieser Spätnachmittag bietet sich bei Interesse für ein Treffen vor dem Abendessen an, um über die Ägypter etwas mehr zu hören, als wir sonst von unserem ägyptischen Führer hören.

 

8. Tag
Mo 05.11.
 

Das Schiff legt ab nach Edfu. Die Zeit auf dem Schiff ist frei für Erholung und Sonnenbaden. In Edfu besichtigen wir nachmittags den großen Tempel des Horus.

Das Schiff fährt abends weiter bis Kom Ombo.

 

9. Tag
Di 06.11.
 

Nach dem Frühstück besichtigen wir den Doppeltempel des Haroeris und Sobek in Kom Ombo. Noch vormittags fährt das Schiff weiter nach Assuan, der Hauptstadt des Südens.

Nach dem Mittagessen fahren wir mit dem Bus Richtung Assuan-Staudamm. Mit dem Motorboot setzen wir zur Insel Agilkia über und besichtigen den Philae-Tempel der Isis. Isis verkörpert die weibliche Liebe und diese wundervolle Schwingung ist überall auf der Insel zu spüren. Wir werden dort die ganze Zeit bis abends verbringen.

Wir fahren dann für das Abendessen wieder zum Schiff. Abends gehen wir shoppen im alten und beschaulichen Bazar von Assuan.

 

10. Tag
Mi 07.11.
 

Unsere Ausschiffung ist direkt nach dem Frühstück. Wir machen heute eine Segelbootfahrt mit einer Felluke auf dem Nil zum Botanischen Garten auf der Lord Kitchener Insel. Danach Transfer mit dem Bus zum Nasser-Stausee und vor dem Mittagessen Einschiffung in unser 5-Sterne Deluxe-Nasserseeschiff MS Omar el Kayam für 4 Nächte mit Vollpension.

Nachmittags besichtigen wir den Kalabsha-Tempel, einen der größten Tempel Nubiens sowie den Felsentempel von Ramses II in Bet el-Wali und den Kiosk von Kertassi.

Das Abendessen nehmen wir auf dem Schiff ein.

 

11. Tag
Do 08.11.
 

Schifffahrt nach Wâdi es-Sebû’a. Wir besichtigen den Tempel von Wâdi es Sebû’a, den Toth-Tempel von Dakka sowie den Tempel von Meharrakka.

Der Nachmittag auf dem Schiff ist frei für Erholung, Sonnenbaden, Planschen im Pool und Kaffee trinken auf dem Deck.

 

12. Tag
Fr 09.11.
 

Wir fahren mit dem Schiff nach Amada und schauen uns die Tempel von Amada und Derr an. Anschließend besuchen wir das Grab von Pennût, des Sachwalters von Ramses VI im unternubischen Lande. Weiter geht die Schifffahrt nach Kasr Ibrîm (wir sehen die Festung vom Schiff aus) und dann nach Abu Simbel. Wir legen direkt bei den Felsentempeln an.

Abgesehen davon ist der Nachmittag auf dem Schiff frei für Erholung, Sonnenbaden, Planschen im Pool und Kaffee trinken auf dem Deck.

Wir nehmen das Abendessen auf dem Schiff ein. Abends kann optional die Sound- & Lightshow bei den Tempeln auf eigene Kosten (6 Euro) besucht werden.

 

13. Tag
Sa 10.11.
 

Heute besichtigen wir die weltberühmten Amun-Re- und Re-Harachte- Tempel des Ramses II und den Hathor-Tempel der Nefertiti von Abu Simbel, die direkt aus dem Felsen gehauen wurden.

Für Frühaufsteher (4 Uhr morgens) gibt es eventuell die Möglichkeit, den Tempel bereits vorab bei Sonnenaufgang zu besuchen. Wir klären vor Ort ab, ob das möglich ist. Wir sind dort vom Zeitpunkt her 4 Wochen nach dem 22. Oktober, am dem ein dünner Sonnenstrahl morgens bis ins Allerheiligste dringt und zwei der vier dort sitzenden Statuen erhellt. Das Phänomen ist auch dann noch zu sehen, wenn auch nicht ganz so intensiv.

Der gemeinsame Besuch findet dann nach einem gemütlichen Frühstück statt. Nach der Führung durch den Reiseführer kann jeder den Rest des Tages so lange in den Tempeln bleiben, wie er möchte. Es ist auch möglich, zwischendurch zum Schiff zu gehen, um z.B. Mittag zu essen und dann wieder ins Tempelgelände zu gehen.

Im Anschluß können wir uns wieder auf Deck ausruhen und im Pool baden.

Heute nehmen wir unser letztes Abendessen auf dem schönen Schiff.

 

14. Tag
So 11.11.
 

Wir schiffen nach dem Frühstück aus und fahren mit dem Bus nach Assuan zum Hotel Basma. Der Rest des Tages steht für alle, die morgen abreisen, zur freien Verfügung.

Für diejenigen, die noch verlängern, ist heute der Abschied gekommen, denn sie werden gleich weiter nach Luxor fahren, um dort noch eine Nacht im 4-Sterne-Hotel Iberotel Luxor zu verbringen auf ihrem Weg nach Dahab. Im Hotel kann man nachmittags noch etwas erholen und baden. Die Art, wie wir in die Verlängerung nach Dahab gehen, wird gerade noch überarbeitet und kann sich noch ändern. Wir versuchen das Optimum zu finden.

15. Tag
Mo 12.11.
 

Abreise

Transfer zum Flughafen und Flug nach Hause.

_____________________

Verlängerung

Diejenigen, die noch verlängern, fahren mit dem Bus nach Luxor, um dort noch eine Nacht im Hotel El Luxor zu verbringen auf ihrem Weg nach Dahab. Ein Flug über Assuan würde über Luxor und Kairo gehen, sehr lange dauern und sehr kostspielig sein, daher legen wir noch einen Stopp in Luxor ein, da dort nur samstags nach Sharm el Sheik geflogen werden kann.

Wir können die übrige Zeit nutzen, um uns schon zu erholen und um noch etwas anzuschauen.
 

16. Tag
Di 13.11.
 

Morgens nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen in Luxor und Flug nach Sharm el Sheik. Transfer nach Dahab und Ankunft am Nachmittag.

Wir checken in unser 4-Sterne Swiss Inn Resort mit Halbpension oder gegen Mehrpreis mit All-Inclusive ein. Das Hotel bietet eine schöne Atmospäre und einen guten Service, was den Aufenthalt sehr angenehm macht.

gareth wird die Gruppe dort noch für 4 Tage begleiten, falls es organisatorische Fragen gibt. Die Zeit dort ist nur für Erholung gedacht, von daher wird es dort keine Vorträge oder ähnliches geben.

Wir können die übrige Zeit nutzen, um uns schon zu erholen und um noch etwas anzuschauen. Dahab ist ein wirklich malerischer Ort mit wundervollen kleinen Restaurants und Geschäften.
 

17. Tag
Mi 14.11.
 

Erholen, Baden, ...
 

18. Tag
Do 15.11.
 

Erholen, Baden, ...
 

19. Tag
Fr 16.11.
  z.B. Abflug nach Hause:
Frühmorgens Transfer zum Flughafen Sharm el Sheik
Flug nach Hause

Änderungen vorbehalten

Komm mit auf eine einzigartige Reise durch Ägypten, die gleichzeitig eine Reise zu dir selbst ist. Fließe mit uns die Wasser des Nils entlang durch deine Chakren den Djed hinunter von der Krone zur Wurzel.

 

 

Datum: Mo 29.10. - Mo 12.11.2012
Dauer: 15 Tage + optionale Verlängerung in Dahab

Stationen in der Übersicht:

Kairo:
 
Knickpyramide und die Rote Pyramide (auch innen) von Snofru in Dashur, Stufenpyramide und Imhotep-Museum in Sakkara, Ägyptolog. Museum Kairo, Pyramiden, Sphinx
Luxor:
 
Tempel Seti I und Osireion in Abydos, Ägyptologisches Museum Luxor, Hathor-Tempel in Dendara, Luxor-Tempel, Memnonkolosse, Tal der Könige, Hatschpsut-Tempel, Tempel von Ramses II, Tempel von Ramses III Medinet Habu, Karnak-Tempel
Nilkreuzfahrt:
 
Tempel des Horus in Edfu, Doppeltempel des Haroeris und Sobek in Kom Ombo
Assuan:
 
Isis-Tempel auf Agilkia
Abu Simbel:
 
Tempel des Ramses II, Tempel der Nefertiti
Dahab, Sinai:
 
Badeaufenthalt zur Erholung und Integration des Erlebten
Reisepreis:
 

DZ 2.750 Euro (ca. 3.350 SFr),
EZ 3.250 Euro (ca. 3.970 SFr),
Einzelzimmer-Zuschlag 500 Euro (ca. 620 SFr).

Bei weniger als 10 Teilnehmern zuzügl. 100 Euro, bei weniger als 15 Teilnehmern zuzügl. 50 Euro.

Damit wir genügend Flug- und Hotelplätze erhalten, ist es wichtig, sich so früh wie möglich anzumelden. Die Plätze sind wie jedes Jahr knapp und dieses Jahr besonders. Ich bitte für all diese Umstände um Verständnis, es lässt sich leider nicht anders lösen und hat bisher auch immer gut funktioniert.

Reisepreis enthält alle Flüge, Übernachtungen im Doppelzimmer, Verpflegung wie angegeben, Transfers wie angegeben, Besichtigungen, Führungen und Eintrittsgelder, Sicherungsschein, Flughafengebühren, Visa (20 Euro / 25 SFr), Ausreisesteuer (7 Euro / 10 SFr), Rail & Fly innerhalb Deutschlands, Begleitung durch den ägyptischen Reiseführer und durch gareth.
 

Zusatzkosten:
 
Nicht im Reisepreis enthalten sind: Ausgaben für Getränke; Ausgaben für Speisen an den Tagen, an denen wir keine Halb- oder Vollpension haben (ca. 120 Euro / 150 SFr); ca. 50 Euro / 65 SFr Bakschisch (Trinkgeld);
eventuelle 20 Euro / 25 SFr für Mehrkosten für den exklusiven Besuch der großen Pyramide.
Reiserücktrittversicherung:
 
Vollständiger RundumSorglos-Reiseschutz 139 Euro / 164 SFr pro Person (nur ohne Verlängerung) bzw. bei uns erfragen, wir bieten verschiedene Pakete an.
- kann sich ändern, je nach Buchung -
Rail und Fly:
 
Reise mit der Bahn für alle Bahnhöfe in Deutschland zum Flughafen und zurück (aus dem Ausland ab der Grenze nutzbar). Es ist möglich, unterwegs einmal zu übernachten.
Verlängerung in Dahab:
 

Es ist möglich, die Reise für einen Badeaufenthalt in Dahab auf dem Sinai um einige Tage zu verlängern.


 

Währung:
 
1 Euro = 7,6 Ägyptische Pfund (EGP Egypt Pounds)
siehe www.xe.com
 

Blick auf die Pyramiden vom Hotel Mena House in Giseh aus
Hotel Mena House Garden Kairo

Zimmer im Hotel Mena House Garden in Giseh
Zimmer im Hotel Mena House Garden Kairo

Rote Pyramide in Dashur Rote Pyramide in Dashur

Stufenpyramide in Sakkara Stufenpyramide in Sakkara

Der Sphinx vor Cephren-Pyramide Sphinx vor der Chephren-Pyramide

Meditation in der Königskammer der großen Pyramide Meditation in der Königskammer der großen Pyramide

Tutenchamun im ägyptologischen Museum in Kairo
Tutenchamun im ägyptologischen Museum Kairo

Hotel Mercure Etap in Luxor
Hotel El Luxor

Der Tempel von Seti in Abydos, insgesamt sind dort 3 Tempel dem Osiris geweiht Tempel von Seti in Abydos

Der Tempel der Göttin Hathor in Dendara Hathor-Tempel in Dendara

Der Luxor-Tempel - Lubicz de Schwallers Tempel des Menschen
Luxor-Tempel bei Nacht

Kopf einer Statue vor dem Luxor-Tempel
Statue im Luxor-Tempel

Die Memnonkolosse in Theben West
Memnonkolosse in Theben West

Inschriften in einem Grab im Tal der Könige
Inschriften in einem Grab im Tal der Könige

Der außergewöhnliche und frisch renovierte Tempel der Pharaonin Hatschpsut
Hatschpsut-Tempel

Ramesseum
Ramesseum

Unser 5 Sterne-Nilschiff MS Crown Jewel
Nilschiff

Zimmer auf dem Schiff MS Miss Esadora
Eine Kabine (Beispiel)

Unser Deck mit Pool auf dem Nilschiff
Deck mit Pool auf dem Nilschiff

Die weltberühmte und imposante Säulenhalle des Karnak-Tempel Säulenhalle des Karnak-Tempel

Horus-Tempel in Edfu
Horus-Tempel in Edfu

Doppeltempel des Haroeris und Sobek in Kom-Ombo
Doppeltempel des Haroeris und Sobek in Kom-Ombo

Tempel der Isis, Göttin der Liebe, auf der Insel Agilkia, verlegt von der Insel Philae
Tempel der Isis, Göttin der Liebe

Der Felsentempel von Ramses II in Abu Simbel - geweiht Amun-Re und Re-Harachte
Ramses II-Tempel in Abu Simbel

Verlängerung im Swiss Inn Resort in Dahab Verlängerung im Swiss Inn Resort in Dahab

Zimmer im Swiss Inn Resort in Dahab Zimmer im Swiss Inn Resort in Dahab

Unser Sandstrand in Dahab Unser Sandstrand in Dahab

Delphine vor unserem Strand (mit viel Glück) Es gibt freilebende Delphine in Dahab,
eine Begegnung mit ihnen wäre möglich
 

Begleitung durch gareth
gareth wird während der Reise auf die tiefere Bedeutung der einzelnen Tempel und Götter in Verbindung mit den Mysterienschulen des Auge des Horus hinweisen und in die ägyptischen Aufstiegsmysterien einführen. Die Vorträge während der Reise sind kurz gehalten, damit Raum für eigenes Erleben bleibt, die Reise ist keine Seminarreise. Zudem wird er sich um die organisatorischen Dinge kümmern. Ausführliche Informationen gibt es in der Seminarreihe "Der Einweihungsweg durch die ägyptischen Mysterienschulen".

Die Führung durch die Tempel Ägyptens übernehmen ausgebildete Führer und Ägyptologen.

Ich freue mich auf diese wundervolle Reise mit euch.

Bis dahin fühle dich liebevoll umärmelt

gareth

 

Gareth begleitet dich auf dieser spirituellen Ägyptenreise
gareth

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

adonai reisen
horst michael jungbauer
Gstaadweg 5
D-86682 Genderkingen
Tel. 0049 9090 70 52 90
Fax 0049 9090 70 52 91
www.altaegypten.de

Bei Interesse bitte so früh wie möglich melden.

Das Anmeldeformular ist im Reiseprogramm (PDF) enthalten. Bitte herunterladen und ausdrucken und unterschrieben zusenden oder faxen. Sobald deine schriftliche Anmeldung und die Anzahlung bei uns eingegangen ist, ist dein Platz gebucht und wir buchen Flüge und Hotel.

Die Flüge sind unverbindlich nur bis August reserviert. Wenn du dich danach anmeldest, kann es sein, dass es keine Flüge mehr gibt. Wenn du also mitmöchtest, solltest du dich jetzt anmelden...

Wir haben sehr viele Interessenten, daher ist es sehr wahrscheinlich, dass die Reise stattfindest.

Bitte erfrage die Details für die Teilnahme aus weiteren Ländern.

Gültig das Reiseprogramm, die Bedingungen und die Preise betreffend ist ausschließlich das Reiseprogramm in PDF-Form mit zugehörigem Anmeldeformular.

Änderungen vorbehalten und durchaus wahrscheinlich.

Ägyptenkarte mit unserem Reiseverlauf


 


Wie finde ich Infos über Seminartermine, -inhalte, -leiter und -orte?
Die Navigation findet über die untere Tabelle statt:
Unter Info findest du alle Daten und Infos direkt zum Termin als PDF.
Die Seminarinhalte erklären, worum es bei dem jeweiligen Seminar geht.
Im Seminarleiterinfo kannst du uns kennenlernen.
Unter Seminarort wird das Seminarhotel und der Weg dorthin gezeigt.
 

 

Informationen Flyer Anmeldung Preise
 
Flyer Seminarprogramm PDF
 
Gesamtprogramm (mit neuem Seminarkonzept)
PDF (Stand Mi 25.05.2016)
mit kleinem Anmeldeformular und
Seminargebühren / Preisen

 

Jahreskalender
(Stand Do 16.06.2016)
mit allen Veranstaltungsterminen
Jahreskalender 1.HJ 2016 html
Jahreskalender 2.HJ 2016 html
Jahreskalender 2016 als PDF


Die Jahreskalender sind auch ganz oben und unten im Hauptmenü aufrufbar.

 

Anmeldeformulare
Anmeldeformular allgemein A4
PDF (Stand So 10.01.2016)
Anmeldeformular ATIH A4 DE
PDF (Stand So 10.01.2016)

 

 
Beispiele bisheriger Reisen
Ägyptenreise 2012 mit gareth
Reiseprogramm mit Anmeldeformular und Preisen

PDF (Stand Mi 22.08.2012)

Die nächste Reise ist geplant für
Sa 09. - Mi 20.04.2016.
Reise ist konzipiert und wird wahrscheinlich durchgeführt.
- Bitte jetzt Interesse mitteilen
-

 

Mexikoreise 2015 mit gareth und Uwe
Reiseprogramm inkl. Anmeldeformular und Preisen

PDF (Stand 03.11.2014)

Mexikoreise 2015 mit gareth und Uwe
Link zur Website
Tulum, Bacalar, Becan, Chicanna, Palenque, Kabah, Uxmal, Mayapan, Chichen Itza :-)

- Besuch der Heiligen Mayastätten
- Zeremonien mit Mayapriestern

Die nächste Reise ist geplant für Februar 2017
Bitte bereits jetzt Interesse mitteilen

Grosser Reisebericht von der ersten Mexikoreise in 2007
 


Informationen und Anmeldung bei:


adonai merkaba institut
adonai reisen
adonai records
adonai esobuecher
gareth h.m. jungbauer
nördlich von Augsburg in Bayern
Deutschland
Tel. +49 8237 9539345 (bitte auf AB sprechen)
(Fax +49 8237 9539344 z.Zt. defekt)
www.adonai.de

Wir freuen uns immer, wenn ihr uns schreibt :-)

- nicht draufklicken, sondern abtippen -
 

Dein Weg zu uns (Routenplaner)

 

Weitere Informationen

Über uns

adonai records 432Hz Musikprogramm
PDF (Stand Mo 18.01.2016)
oder hier zur Website www.432hz.de

adonai records 432Hz Bestellformular
PDF (Stand Mo 18.01.2016)

Preisliste unserer Bücher, CDs, DVDs, Weber Bio-Energie-Produkte
PDF (Stand: Di 23.02.2016)
Die Produkte sind auf den Seminaren erhältlich oder bei Bestellung per Telefon, Fax oder Mail.
Versand per Vorkasse, bei größeren Bestellungen versandkostenfrei, Bücher, DVDs, Aufkleber versenden wir nur nach Absprache bei größeren Bestellungen, siehe Preisliste und Hinweis unten auf der Webseite.

 

Die Blume des Lebens führt dich zum Inhalt des Mer-Ka-Bah-Seminarprogramms

Im Merkabah-Seminar lernen wir das Christusbewusstsein kennen

Thot vermittelte als erster das Wissen über die Heilige Geometrie
  Gareth

Der Sphinx trägt ein tiefes Geheimnis in sich

Drunvalo Melchizedek "Die Blume des Lebens" Band 1
Die Blume des Lebens-Bände entwickeln ein eigenes Weltbild sowohl aus wissenschaftlicher wie aus spiritueller Sicht und sind eine Quelle der Inspiration. Zudem kann man die Bücher als Klassiker der Heiligen Geometrie zu bezeichnen.

Der Band 1 ist die vorwiegende Grundlage des Merkaba 1 intensiv-Seminars. Ich empfehle für die Teilnahme am Merkaba 1 intensiv den ersten Band, für alle weiteren Seminare beide Bände zu lesen. Es ist aber auch möglich, sie danach zu lesen.

Da Drunvalo in manchen Dingen sehr tief geht, ist es für das Seminar nicht notwendig, jedes Wort zu verstehen. Wir gehen in den Merkaba intensiv-Seminaren auf die Kernpunkte ein und machen diese dort verständlich.

Es ist sinnvoll, beim Lesen mit Band 1 zu beginnen. Band 2 ist nur die zweite Hälfte des gleichen Buches und ohne Band 1 schwer zu verstehen.

Das Buch liegt bei unseren Workshops für dich zum Kauf bereit.
 

Drunvalo Melchizedek - Blume des Lebens, Heilige Geometrie und Mer-Ka-Ba - Band 1
 

Drunvalo Melchizedek "Die Blume des Lebens" Band 2
Im Band 2 vervollständigt Drunvalo das Verständnis seines Weltbildes und der Merkaba und bringt die Mer-Ka-Ba-Meditation. Er betont dabei ausdrücklich, sich zum Erlernen einen guten Lehrer zu suchen, da leicht Mißverständnisse und Fehler passieren können.

In der zweiten Hälfte des zweiten Bandes bringt er sehr kurze und lebendige Geschichten aus seinem Leben, die viele verblüffende Gegebenheiten beinhalten, die man durchaus auch als Wunder bezeichnen kann. Ab da entwickelt sich das Buch zu einem eher leicht zu lesenden und vergnüglichen Lesestoff.

Das Buch liegt bei unseren Workshops für dich zum Kauf bereit.
 

Drunvalo Melchizedek - Blume des Lebens, Heilige Geometrie und Mer-Ka-Ba - Band 2
 

Drunvalo Melchizedek "Aus dem Herzen leben"
Das Büchlein ist eine der Grundlagen für das ATIH Awakening The Illuminated Heart. Daher ist es sinnvoll, das Buch für die Teilnahme zu lesen. Drunvalo geht im Buch auf den Heiligen Herzensraum ein, gibt seine Erfahrungen damit wieder. Die beiliegende Meditations-CD ist leider nur für Wenige hilfreich, da für viele noch gewisse Vorbereitungen notwendig sind. Im Seminar schaffen wir alle Voraussetzungen, die einem helfen, den heiligen Herzensraum zu finden.

Das Buch liegt bei unseren Workshops für dich zum Kauf bereit.
 

Drunvalo Melchizedek - Aus dem Herzen leben
 

Drunvalo Melchizedek "Die Schlange des Lichts"
Ein Bestseller mit einem fast unglaublichem Inhalt und lebendig zu lesen wie ein Roman. Drunvalo berichtet das erste Mal von seinen Reisen der letzten 30 Jahre rund um die Welt, wo er zusammen mit indigenen Völkern an der Vorbereitung des kommenden Dimensionswechsels gearbeitet hat. Das Buch ist gerade für uns aus der zivilisierten Welt interessant, da all diese Vorgänge ohne unser Wissen stattfanden.

Das Buch liegt bei unseren Workshops für dich zum Kauf bereit.
 

Drunvalo Melchizedek - Schlange des Licht, Übergang 2012, Maya, Kundalini der Erde, Blume des Lebens, Heilige Geometrie und Mer-Ka-Ba
 

Drunvalo Melchizedek "Ein neuer Zyklus beginnt"
Das neueste Update aus dem Wissensschatz von Drunvalo gibt einen Überblick, wie die aktuelle Situation aus spiritueller Sicht ist und wie der Übergang nun weitergehen wird. Im Gegensatz zu "Die Blume des Lebens" sehr leichter Lesestoff.

Das Buch liegt bei unseren Workshops für dich zum Kauf bereit.
 

Drunvalo Melchizedek - Ein neuer Zyklus beginnt - Die neue Zeit - Bewusstseinssprung auf der Erde
 

Wenn du noch mehr über diese Themen erfahren möchtest, findest du hier weitere Bücher.

In liebevollem Dienst, gareth

Du darfst uns gerne schreiben, wir freuen uns :-)

nach oben

zuletzt aktualisiert So 16.09.2012

(c) 2016 gareth adonai merkaba institut, adonai reisen, adonai records und adonai esobuecher
 


adonai merkaba institut Home  Updates Jahreskalender 1.HJ 2016  Jahreskalender 2.HJ 2016  Infos Anmeldung Preise  Merkaba intensiv- und ATIH-Seminare  adonai records 432Hz-Musik  adonai reisen  Ägyptenreisen  Mexikoreisen  Kabbalah Lebensanalyse  EsoBücher  Blume des Lebens Flower of Life  Merkaba  Heilige Geometrie  Christusbewusstsein  Earth-Sky  Erzengel  Krafttiere  Kundalini  Über uns  Kontakt  Links  Impressum

(c) copyright 2016: Alle Rechte vorbehalten, adonai merkaba institut, adonai reisen, adonai records und adonai esobuecher.
Die Dokumente auf dieser Website einschliesslich ihrer Teile sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nur zum privaten, wissenschaftlichen und nichtgewerblichen Gebrauch zum Zweck der Information kopiert und ausgedruckt werden, wenn sie den Copyright-Hinweis und den Namen des Verfassers enthalten. Der Verfasser behält sich das Recht vor, diese Erlaubnis jederzeit zu widerrufen. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Verfassers dürfen die Dokumente dieser Website nicht vervielfältigt, archiviert, auf einem anderen Server gespeichert, in Newsgruppen einbezogen, in Online-Diensten benutzt oder auf einer CD-ROM bzw. anderen Datenträgern gespeichert werden. Eine kommerzielle Verwendung der Inhalte dieser Website sowie die Anzeige der Dokumente innerhalb von Frames durch andere Internetanbieter sind ausdrücklich untersagt.
horst m. jungbauer, Bayern, Deutschland (Mensch und natürliche Person nach BGB §1).
 


 

Achtung - zurzeit ausschließlich Versand von:
- adonai records CDs von gareth
- Weber Bio Energie-Systemen
- oder größeren Bestellungen nach persönlicher Absprache mit unserem Team.

Bestellweg: einfach anrufen und Nummer auf AB durchgeben oder per Fax oder Mail bestellen.

CDs ab 3 Stück versandkostenfrei,
sonstige Bestellungen DHL-Porto.
Versand gegen Vorkasse.

Unsere Kontoverbindung steht auf unserer Rechnung, die du nach der Bestellung erhältst.

 

  

Zahlung per Überweisung oder per Paypal an:

Paypal gegen Gebühr
(mind. 1 Euro Aufschlag, ab dann 1,9% plus 0,35 Euro).

  

Du darfst uns gerne schreiben, wir freuen uns :-)
- nicht draufklicken, sondern abtippen -